How should journalism be financed in the future? — An idea from (the town of) Gießen is expanding

(Staff Translation)

Whether through foundations, crowdfunding or financial transaction systems such as flatter or kachingle, these all are models showing how journalism can be financed going forward.

Two years ago this was a topic of discussion at the local committee of the German Journalism Association (DJV) in Gießen. It has also been a theme during the Hessen DJV Branch meetings over the past two years.

Only the proposals coming out of the Gießen meetings did not go very far. Now, in 2012, during the federal DJV meeting in Kassel the topic became a top priority all of the sudden and will keep a soon to be formed work group busy…enough food for thought. Online Journalistic sites such as the Mittelhessenblog made up of generally only a handful of freelance journalists are counting on these alternate means of financing.

(Original Text)

Wie soll sich Journalismus in Zukunft finanzieren? — Eine Idee aus Gießen zieht Kreise

Ob es nun Stiftungen sind, das so genannte Crowdfunding oder Bezahlsysteme wie flattr oder kachingle, es sind alles Modelle, wie Journalismus sich anders als bisher finanzieren kann.

In den vergangenen zwei Jahren war dies auch Thema im Gießener Ortsverband des Deutschen Journalistenverbands (DJV). Ebenfalls in den vergangenen zwei Jahren auch Thema der Verbandstage des hessischen DJV-Landesverbands.

Nur weit gekommen waren die Vorschläge aus Gießen nicht wirklich. Nun, 2012, während desBundesverbandstages des DJV in Kassel landete das Thema auf einmal ganz weit oben und soll nun eine noch zu gründende Arbeitsgruppe beschäftigen.…Grund für einige Gedanken. Denn gerade auf solche Alternativen neben oder statt des klassischen Anzeigengeschäfts setzen in den vergangenen Jahren entstandene journalistische Onlineangebote wie es das Mittelhessenblog ist, getragen von einem oder in der Regel einer Hand voll freien Journalistinnen und Journalisten.

Read More at Weilburger Nachrichten

Sponsored Links by DQ Promote


Send this to a friend